Eltern für Kinder e.V. Staatlich anerkannte Adoptionsvermittlungsstelle
Eltern für Kinder e.V.Staatlich anerkannte Adoptionsvermittlungsstelle

Persönliche Sorge für verlassene Kinder

Eltern für Kinder e.V. ist Träger einer staatlich anerkannten Fachstelle für internationale Adoption und unterstützt Hilfsprojekte in den Herkunftsländern. 

Wir sind ein gemeinnütziger Verein mit dem Ziel, persönlich Sorge für verlassene Kinder aus dem Ausland zu tragen, indem das Recht eines jeden Kindes auf Eltern durch Adoptionsvermittlung nach dem Haager Übereinkommen verwirklicht wird. Dabei ist der Name das Programm: Eltern für Kinder e.V. sucht Eltern für Kinder - nicht umgekehrt. 

Sur Nous

Parents pour Enfants (Eltern für Kinder) est un organisme agréé pour l’adoption internationale d’enfants dans les pays suivants : Haïti, Mongolie, Pérou, Sri Lanka, Thaïlande et Togo.

Parents pour Enfants est un organisme à but non lucratif qui s’efforce de venir en aide aux enfants étrangers abandonnés ; les adoptions visent à  mettre en œuvre le droit de chaque enfant à avoir des parents, comme le préconise la Convention de la Haye.

 

Afin de pouvoir offrir de meilleures perspectives aux enfants pour lesquels une adoption n’est pas nécessaire ou pas possible, Parents pour Enfants a mis en place différents projets dans les états d’origine, sans rapport avec l’adoption, et visant tous à prévenir l’abandon d’enfant et/ou à limiter les conséquences de celui-ci.

 

A l’exception des pédagogues sociales travaillant dans les bureaux de l’organisme à Berlin, le travail de Parents pour Enfants repose sur le bénévolat de ses membres.

About Us

Parents for Children (Eltern für Kinder) is an accredited body for the international adoption of children from the following countries: Haiti, Mongolia, Peru, Sri Lanka, Thailand and Togo.

Parents for Children is a non-profit organization with the aim of taking personal care for abandoned children abroad by putting into practice the right of every child to parents as described in the Hague Conventions regarding adoption.

 

In order to be able to open up better chances for the future also to children for whom adoption is not necessary or possible, Parents for Children also supports several aid projects in the origin countries. These aid projects are not connected with the idea of adoption and they are all aimed at the prevention of the abandonment of children and/or at alleviating its consequences.

 

Parents for Children is run on a strictly voluntary basis with the exception of the staff members of the adoption placement office in Berlin.

Mehr über Eltern für Kinder e.V. bei Wikipedia

Initiative Transparente Zivilgesellschaft

Eltern für Kinder e.V. hat sich als Unterzeichner der Inititiative Transparente Zivilgesellschaft von Transparency International angeschlossen.

Damit verpflichten wir uns, die nachstehend aufgeführten Informationen der Öffentlichkeit zur Verfügung zu stellen, indem sie mit dieser Erklärung leicht auffindbar auf unserer Webseite stehen oder auf Anfrage elektronisch bzw. postalisch versendet werden.

Einheitliche Veröffentlichungspflichten für gemeinnützige Organisationen gibt es in Deutschland nicht. Wer für das Gemeinwohl tätig wird, sollte der Gemeinschaft dennoch sagen: Welche Ziele die Organisation genau anstrebt, woher die Mittel stammen, wie sie verwendet werden und wer die Entscheidungsträger sind. Auf Initiative von Transparency International Deutschland e. V. haben zahlreiche  Akteure aus der Zivilgesellschaft und der Wissenschaft zehn grundlegende Punkte definiert, die jede zivilgesellschaftliche Organisation der Öffentlichkeit zugänglich machen sollte. Dazu zählen unter anderem: die Satzung, die Namen der wesentlichen Entscheidungsträger sowie Angaben über Mittelherkunft, Mittelverwendung und Personalstruktur. Unterzeichner der Initiative verpflichten sich freiwillig, diese zehn Informationen auf ihrer eigenen Website leicht zugänglich zu veröffentlichen. An der Initiative teilnehmen können alle gemeinnützigen Organisationen, unabhängig von ihrer Rechtsform, Größe oder Tätigkeitsbereich.

Selbstverpflichtungserklärung

Zehn Informationen, die jede gemeinnützige Organisation veröffentlichen sollte.

Name, Sitz, Anschrift und Gründungsjahr

Eltern für Kinder e.V.

Fritschestr. 60
10627 Berlin (Charlottenburg)
Gründungsjahr: 1987

Satzung

Die Satzung unseres Vereins

Leitbild

Die Grundsätze unserer Tätigkeit

Freistellungsbescheid

Informationen zum aktuellen Freistellungsbescheid

Name und Funktion von Entscheidungsträgern

Unser Vorstand

Tätigkeitsbericht

Aktueller Tätigkeitsbericht

Mittelherkunft und Mittelverwendung

Aktueller Jahresabschluss

Personalstruktur

Mitarbeiterinnen und Vergütungsstruktur

09

Gesellschaftsrechtliche Verbundenheit mit Dritten

Eltern für Kinder e.V. hat keine gesellschaftsrechtliche Verbundenheit mit Dritten

10

Namen von juristischen Personen (Zuwendung mehr als 10% der jährlichen Gesamteinnahmen)

Eltern für Kinder e.V. erhält keine Zuwendungen dieser Art

nach oben
Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2012 - 2021
Eltern für Kinder e.V.
Fritschestr. 60
10627 Berlin
Telefon 030-46 50 75 71