Eltern für Kinder e.V. Staatlich anerkannte Adoptionsvermittlungsstelle
Eltern für Kinder e.V.Staatlich anerkannte Adoptionsvermittlungsstelle

Adoptionsvermittlungsstelle

Die Kernaufgabe der Adoptionsvermittlung liegt in den Händen der Adoptionsvermittlungsstelle (AVS). Für mehr als 980 verlassene Kinder wurden bisher Eltern gefunden.

In der Adoptionsvermittlungsstelle sind zwei Diplom-Sozialarbeiterinnen als Fachkräfte in Vollzeit beschäftigt. Zusätzlich arbeiten im Verwaltungsbereich der Adoptionsvermittlungsstelle zwei Sachbearbeiterinnen. Alle vier Mitarbeiterinnen verfügen über langjährige Berufserfahrung und Kompetenz in der  Adoptionsvermittlung.

Annette Berg-Vogt

Diplom-Sozialarbeiterin

Angela Rawald

Diplom-Sozialarbeiterin

Cornelia Korpel

Sachbearbeiterin

Ariane Lenzke

Sachbearbeiterin

Den Fachkräften ist die Adoptionsvermittlung anvertraut. Sie tragen die Verantwortung dafür, dass die internationalen Adoptionsverfahren von Eltern für Kinder e.V. sowohl in Deutschland als auch im Herkunftsland im Rahmen der geltenden Gesetze durchgeführt werden. Die Fachkräfte in der Adoptionsvermittlung sind in ihrer Tätigkeit unabhängig von Weisungen des Vorstandes, der Mitgliederversammlung oder anderer Funktionsträger von Eltern für Kinder e.V. Durch die enge Zusammenarbeit unserer Adoptionsvermittlungsstelle mit den zuständigen staatlichen Behörden der jeweiligen Herkunftsländer wird sichergestellt, dass es sich bei den vermittelten Kindern tatsächlich um verlassene Kinder handelt, für die im Herkunftsland keine geeignete Adoptivfamilie gefunden werden konnte.

► Weiterführende Informationen

► Weiterführende Informationen für Mitglieder

nach oben
Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2012 - 2018
Eltern für Kinder e.V.
Fritschestr. 60
10627 Berlin
Telefon 030-46 50 75 71