Eltern für Kinder e.V. Staatlich anerkannte Adoptionsvermittlungsstelle
Eltern für Kinder e.V.Staatlich anerkannte Adoptionsvermittlungsstelle

Die Schule Nana Piyasa nimmt ca. 25 Kinder aus den ärmsten Verhältnissen auf. Im Jahr 2014 wurde zusätzlich ein Montessori-Kindergarten eingerichtet.

Nach der Tsunami-Katastrophe im Jahr 2004 wurde durch Eltern für Kinder e.V. mit großzügiger Hilfe der Stadt Rutesheim und vieler Pateneltern eine kleine Schule in Morawatua Sri Lanka errichtet. Seit Fertigstellung der Schule Nana Piyasa werden dort jedes Schuljahr 25 Schüler der Klassen 7-11 unterrichtet, die ohne diese Ergänzungsschule auch keine Chance auf Bildung an der staatlichen Schule hätten. Alle Schulkinder stammen aus sehr armen Familien und müssten ohne die Unterstützung des Projekts „Nana Piyasa“ auf der Straße betteln. In der Schule bekommen sie nachmittags zusätzlichen Unterricht in Englisch, Singalesisch und Mathematik und haben nach Abschluss der Schule eine sehr große Chance auf eine Ausbildung oder einen Job im touristischen Sri Lanka.


Seit 2014 wird das Schulgebäude  vormittags zusätzlich auch als Kindergarten/Vorschule für bedürftige Kinder genutzt. Schulen in Sri Lanka erwarten, dass die Kinder bei der Einschulung schon Grundkenntnisse in Lesen und Schreiben mitbringen. Die Kindergärten/Vorschulen sind meist privat, es wird ein Beitrag erhoben und auch das Tragen einer Schuluniform ist schon obligatorisch. Für die Eltern aus der armen Umgebung ist es aber sehr schwer, das Geld für eine solche Einrichtung aufzubringen. Nana Piyasa nimmt sich dieser Kinder an und ist deshalb vormittags als Vorschule ausgerichtet.

 

Im Jahr 2018 wurde eine Kooperation mit der Friends Lanka Child Foundation geschlossen. Die Friends Lanka Child Foundation unterhält und unterstützt mehrere Schulen und Vorschulen in Sri Lanka. Durch ihr Know how können wir die pädagogische Arbeit in Nana Piyasa weiter verbessern und professionalisieren.

 

Im Sommer 2018 wurden die Räumlichkeiten saniert und wie auf den Fotos erkennbar dabei auch deutlich verschönert.


Um dieses nachhaltige Projekt weiterhin aufrecht erhalten zu können, werden dringend Paten gesucht, die bereit sind, für einen Schüler oder ein Kindergartenkind eine Patenschaft zu übernehmen. Mit einer Patenschaft verbessern Sie dauerhaft das Lebensumfeld der Kinder in Sri Lanka.

Weiterführende Informationen

Bitte geben Sie als Verwendungszweck den Namen des Projektes an.

Spendenkonto Sri Lanka IBAN

 

DE33 100 205 000 003 383 602

 

BIC: BFSWDE33BER

Bank für  Sozialwirtschaft

Bercihte 2015/2016

Renovierung Nana Piyasa

Januar 2016 > Renovierung Nana Piyasa

Während der Ferien in Sri Lanka zum Jahreswechsel 2015/16 wurden am Gebäude unserer Schule und Vorschule Nana Piyasa umfangreiche Renovierungsarbeiten durchgeführt.

Durch die salzige Brise, die ständig vom Meer herüberkommt waren nämlich am aber auch im Gebäude (da man nicht die dichtschließenden europäischen Fenster hat) viele Holz-und Metallteile angegriffen. Zum Werterhalt wurde das gesamte Gebäude neu gestrichen. Holz im Dachbereich wurde teilweise ausgewechselt, alles neu angestrichen, die Dachrinnen wurden erneuert.

Um keine Gefahren für die Kinder entstehen zu lassen, wurde die Abdeckung des Wassertanks erneuert, rund um das Gebäude wurde eine Schüttung aus Kies aufgebracht, die das Regenwasser besser ablaufen lässt und Unkrautbewuchs am Gebäude verhindert.

Im Gebäude wurden die Ventilatoren gewechselt, sie waren so verrostet, dass sie nicht mehr instandgesetzt werden konnten. Das Gleiche galt auch für die Fenstergriffe. Schließlich wurde noch einiges beim Inventar erneuert und es wurden neue Bäume gepflanzt.

Nana Piyasa und seine Kinder danken allen Spendern und Paten. Nun kann der Kindergarten, Vorschul- und Schulbetrieb wieder losgehen.

 

Erik Baus

12. Januar 2016 > Bericht von der Renovierung

 

Unsere Baustelle wird in 4 Tagen soweit fertig sein.

 

Dann ist alles gemacht worden. Zusaetzlich kauften wir Ventilatoren, die alten konnten nicht mehr lackiert werden. Um die Schule herum kommen noch große Kieselsteine auf die Erde, damit das sauber aussieht und auch kein Unkraut mehr waechst.

 

Zusaetzlich muss noch einiges wie Fussmatten und neue Abfalkuebel, Besen, Rechen und Baueme zum Bepflanzen des Gartens gekauft werden.  

 

Alle Fenstergriffe muessen auch erneuert werden weil die alle gebrochen sind….. sah das erst letzte Woche.

 

Lieben Gruss

Emy

 

Emy Neumaier

18. Dezember 2015 > Renovierungsbedarf

 

Nana Piyasa Montessori und Schule hat nun Weihnachtsferien bis zum 04.01.2016. Diesen Zeitraum sollten wir nutzen, um Reparaturen vornehmen zu koennen.

 

Folgendes habe ich zu berichten:

  1. Von 4 Ventilatoren laufen nur 2. Alle Ventilatorenfluegel sind total verrostet und muessen ersetzt werden.

  2. Die Waende muessen innen und aussen gestrichen werden.

  3. Der Kuehlschrank ist kaputt (wir gaben mehr als 300 Euro aus dafuer)

  4. Die Eisenfenster-Vergitterungen sind verrostet und muessen abgeschliffen und neu gestrichen werden.

  5. Der Toilettensitz ist gebrochen.

  6. Ausserhalb sind die Betondeckel, die den Abwassertank und den Frischwassertank abdecken, gebrochen.

  7. Der Frischwassertank innen  muss gereinigt werden.

  8. Die Dachrinnen sind voll von Salzablagerungen und muessen mit Hochdruckreiniger geputzt und neu gestrichen werden.

  9. Der Baum im Garten wurde einfach abgeschnitten, somit haben wir keinen Schatten mehr. Ein neuer muss gepflanzt werden.

  10. Die ganze Elektrik muss ueberprueft werden.

 

Laut Kostenaufstellung von einem Maurer und  Maler und Gaertner brauchen wir fuer die Reparatur ca. 2000.--  Euro.

 

Lieben Gruss

Eure Emy

 

Emy Neumaier

nach oben
Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2012 - 2021
Eltern für Kinder e.V.
Fritschestr. 60
10627 Berlin
Telefon 030-46 50 75 71