Eltern für Kinder e.V. Staatlich anerkannte Adoptionsvermittlungsstelle
Eltern für Kinder e.V.Staatlich anerkannte Adoptionsvermittlungsstelle

Adoption von Kindern aus Sri Lanka

Voraussetzungen

  • Vermittlung an kinderlose Ehepaare
  • Ausnahmen sind im Einzelfall möglich, wenn ein oder beide Bewerber die srilankische Staatsangehörigkeit besitzen.
  • Die Bewerber müssen ein ärztliches Attest vorlegen, das die Möglichkeit einer Schwangerschaft ausschließt; besteht die Ehe länger als 5 Jahre, ist das Attest nicht erforderlich.

Aufenthaltsdauer

  • Mindestens ca. 6 Wochen für beide Ehepartner.

Ablauf

  • Zusammenstellung der Papiere mit Hilfe der Adoptionsvermittlungsstelle (AVS).

  • Versand der Dokumente nach Colombo.

  • Wartezeit auf einen Kindervorschlag.

  • Möglichkeit, an EfK-Treffen teilzunehmen.

  • Erhalt eines Kindervorschlages über die AVS.

  • Aufenthalt in Sri Lanka, Adoptionsbeschluss mit schwacher Wirkung.

  • Rückkehr nach Deutschland.

  • Nachbetreuung, Integrationsberichte.

  • Die Anerkennung und die Umwandlung der Adoption durch das Familiengericht sind erforderlich.

Sri Lanka

nach oben

Bilder: TOM KANNI - Hamburg

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2012 - 2018
Eltern für Kinder e.V.
Fritschestr. 60
10627 Berlin
Telefon 030-46 50 75 71